Top:

Link zum Inhalt Link zum Hauptmenue Link zum Untermenue Link zum Kontextmenue Link zur Startseite

Kontextmenü:


Inhalt:

Projektwochen - Unser Schulbezirk Penzing

 

1741

In den ersten beiden Wochen haben wir uns unseren Schulbezirk einmal genauer angeschaut. Wir kennen nun alle Bezirksteile, erkennen unser Wappen und können locker lässig alle Teile davon benennen.

 

 

Am Donnerstag (10.9.) spazierten wir durch unseren Bezirk.

1742

Vorbei an der Kirche Mariabrunn, zum Schloss Laudon und dann noch in den Wald.

1744

Dort fanden wir das Grab des Grafen Laudon und einen Geocache. Weiter ging es noch zu anderen spannenden Stellen in unserem Bezirk und das viele Marschieren hat sich gelohnt. Im Wald sahen wir sogar Rehe!

Die weite Wanderung zeichneten wir auf einem Plan ein, so wussten wir immer ganz genau, wo wir waren.

Am Freitag (11.9.) trommelten wir lustig vor uns hin, als wir an einem Trommelworkshop teilnahmen.

Beschwingt ins Wochenende, konnten wir uns super erholen, bevor es am Montag in der zweiten Schulwoche dann in unser Bezirksmuseum ging. Dort entdeckten wir allerlei Spannendes.

1745

Wir konnten sehen, welche Vögel in unserem Bezirk zu finden sind und ihnen sogar beim Singen zuhören. Weiters gerieten wir in eine kleine, schmale Einkaufsgasse, wie sie in Penzing früher ausgesehen haben dürfte. Dort schauten wir in die Auslagen von Spielzeuggeschäften, Nähgeschäften, einem Schuhmacher und und und.

Zum Schluss besuchten wir noch einen Greißler  1746

und wie es sich gehört, bekamen wir natürlich ein Zuckerl, weil wir so brav waren.

Das war wirklich ein schöner Ausflug und so kannten wir uns am Beginn der zweiten Woche wirklich schon sehr gut in unserem Bezirk aus.

Sportlich ging es dann noch mit einer Schnupperstunde im Kampfsport Judo weiter. Manchen hat es mehr, manchen weniger gefallen, dass man hier seine Muskeln ordentlich spielen lassen musste.

In unseren beiden Projektwochen kam aber bestimmt jedes Kind auf seine Kosten. Was für ein gelungener Start ins dritte Schuljahr!

 



LOGIN | IMPRESSUM | PRESSE © OVS Hadersdorf 2009 - 2013