Top:

Link zum Inhalt Link zum Hauptmenue Link zum Untermenue Link zum Kontextmenue Link zur Startseite

Kontextmenü:


Inhalt:

Textiles Werken

Für die zweiten Klassen gibt es dieses Jahr einen neuen Gegenstand: das 
heiß-ersehnte Werken beginnt und das sogar mit einer Doppelstunde!
Im textilen Werken wiederholen die Kinder bei der Anfertigung des 
"Werkmännchens" den gekonnten Umgang mit der Schere (Zickzack-Schnitt), 
auch durfte sich jedes Kind mit dem Binden einer Masche vertiefend 
auseinandersetzen.
 
Bei der Herbstarbeit "Igel und Eichhörnchen" werden diese Fähigkeiten 
automatisiert: mit Bast- und Wollschnüren werden Knoten und Maschen 
geknüpft, anschließend werden die von den Kindern selbst gesammelten 
Herbstschätze mit Nadel und Faden aufgefädelt - sehr geschickt waren die 
Kinder hierbei beim erstmaligen Einfädeln des Fadens!
 
Beim Anfertigen des Schlüsselanhängers waren Fähigkeiten wie das runde 
Ausschneiden von Filzkreisen gefragt und der verletzungsfreie Umgang mit 
spitzen Nadeln. Die flotten Kinder durften auf Karton dann noch eigene 
Entwürfe mit Vorstichen nachnähen.


LOGIN | IMPRESSUM | PRESSE © OVS Hadersdorf 2009 - 2013