Top:

Link zum Inhalt Link zum Hauptmenue Link zum Untermenue Link zum Kontextmenue Link zur Startseite

Kontextmenü:


Inhalt:

Buchstabentag in den 1. Klassen

Am Beginn eines jeden Buchstabentages erwartet die Kinder eine Buchstabengeschichte. Um den neuen Laut/Buchstaben mit allen Sinnen zu erlernen, dürfen die Kinder mit Hilfe eines Buchstabenpasses anschließend den Buchstaben selbstständig an unterschiedlichen Stationen erfahren und festigen.<--break- /> So kann der Buchstabe beispielsweise gefühlt, gelegt, gestempelt und/oder in Sand gespurt werden. Mit viel Schwung wird er auf dem Zeichenblock und der Tafel geschrieben. Durch tatkräftige Unterstützung der Lesepatinnen und Lehrerinnen kann der Buchstabe auch aus Plastilin geformt, an der Lautstation gehört oder durch ein Lernspiel am Computer geübt werden. Ein fixer Bestandteil ist jedes Mal auch das Balancieren auf großen Buchstaben. Auch Übungen im Schulbuch finden sich auf dem Pass. Den krönenden Abschluss stellt schließlich die Buchstabenjause dar. Dieses Mal durften sich die Kinder über Apfelchips freuen. So macht das Lernen Spaß!

1877

1879

1880

1881



LOGIN | IMPRESSUM | PRESSE © OVS Hadersdorf 2009 - 2013